IC TEAM spendet für den Nachwuchs

am 1. Oktober haben Aneta Köhler und Stefan Ziesch aus unserer Geschäftsstelle Hoyerswerda eine symbolische Spende in Höhe von 800,- Euro an die Nachwuchsabteilung des Hoyerswerdaer Fußballclubs übergeben.

Text und Bild aus der Pressemitteiling des IC TEAM´s:

Im Verein gibt es auch schon konkrete Pläne für die Verwendung wie Nachwuchskoordinator Andreas Hering erklärt: „Wir möchten unsere Nachwuchsmannschaften von der der G- bis zur A-Jugend nach und nach mit einheitlicher Trainingskleidung ausstatten. Dazu gehören Trainingsanzüge, Aufwärmpullover, Regen- und Winterjacken. Vielen Dank an das IC TEAM. Die Spende hilft uns dabei sehr.“ Die Eltern der aktuell rund 150 Nachwuchsspieler müssen nicht die Trainingsbekleidung kaufen, sondern eine Kaution hinterlegen, die sie bei Austritt aus dem Verein zurückbekommen. „Das hat den Vorteil, dass die Eltern nicht immer neue Sachen kaufen müssen, wenn ihre Kinder wieder gewachsen sind, sondern die Trainingskleidung einfach bei uns tauschen und so die passende Größe bekommen können“, so Hering.

Weitere Infos zum Verein finden Sie hier: http://www.hoyerswerdaer-fc.de.

Die IC TEAM Personaldienste GmbH spendet in diesem Jahr zum zweiten Mal nach 2017 Geld an Einrichtungen, in denen Kinder und/oder Jugendliche betreut oder unterstützt werden. Geschäftsführer Enrico Paul erklärt auch, warum: „Wir als IC TEAM durften in unserer 27-jährigen Geschichte immer wieder neue Märkte fachlich und regional erschließen. Deshalb wollen wir gern von dem, was uns selbst zugeflossen ist, einen Teil in die Region zurückgeben“, so Enrico Paul. „Was wäre da besser, als die Investition in Kinder und Jugendliche.“

Für die Spenden nutzen wir an unseren Standorten die Mittel, die bislang für Kundengeschenke ausgegeben wurden. 10 Geschäftsstellen bzw. Filialen spenden einen Betrag an eine Einrichtung vor Ort. Insgesamt kommen wir auf eine Summe von 8.100 Euro.

Hintergrund: Die IC TEAM Personaldienste GmbH hat sich auf den Verleih und die Vermittlung von Mitarbeitern, Beratung im Bereich Personalwesen sowie auf daraus abgeleitete Einzellösungen spezialisiert. Das Unternehmen ist an insgesamt 21 Standorten in den Bundesländern Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Thüringen und Bayern vertreten. Am Markt für Personaldienstleistungen bildet das IC TEAM als dynamisch gewachsenes, leistungsstarkes, in Sachsen marktbestimmendes und zum Mittelstand in der deutschen Zeitarbeit gehörendes Unternehmen eine verlässliche Kommunikationsplattform zwischen Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten. Für Kunden deckt das IC TEAM spezielle Bedarfe und Anforderungen in Handwerk, Industrie, Büro und Verwaltung, Medizin und Pflege sowie im Korrosionsschutz ab und bietet umfangreiche Dienstleistungen an.

Alle weiteren Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter www.ic-team.de, auf unserer Facebookseite unter https://www.facebook.com/ICTEAMPersonaldienste oder auf XING unter https://www.xing.com/xbp/pages/ic-team-personaldienste-gmbh.

Foto (Bildrechte: IC TEAM Personaldienste): vordere Reihe von links: Bernd Ziemann (Vorsitzender des Hoyerswerdaer Fußballclubs), Aneta Köhler (Personaldisponentin) und Stefan Ziesch (Personaldisponent, beide aus der Geschäftsstelle Hoyerswerda der IC TEAM Personaldienste GmbH); zweite Reihe ganz rechts: Nachwuchskoordinator Andreas Hering; Rest: Nachwuchsspieler des Hoyerswerdaer Fußballclubs