Trainingseinheiten im Schnee

Vergangene Woche beim Jahresabschlusstraining auf dem noch ordentlich verschneiten Platz im Jahnstadion Hoyerswerda boten sich alle Spieler mit sichtlicher Spielfreude für einen zukünftigen Einsatz an, den die Trainingseinheiten bei Schnee und Kälte forderte die Jungs und allesamt waren sie begeist und hatten dabei viel Spaß…. also nach Aussagen der jeweiligen Trainern.

Der Trainings-Schwerpunkt lag dabei auf verschiedeneste Spielformen sowie einem umfangreichen athletischen Teil. Die Spieler verließen nach der harten Schicht sichtlich erschöpft das Trainingsgelände und dürfen sich nun etwas erholen sowie auf die Weihnachtszeit freuen. Doch viel Zeit zum Verschnaufen wird es nicht geben, der Budenzauber in Form von einer Reihe an Hallenturnieren steht ab Januar an.

IMG-20221214-WA0009

Bild 14 von 14