Unsere Schiedsrichter


Kein Spiel ohne Schiedsrichter – das ist nicht einfach nur ein Werbespruch, sondern die Realität auf den Fußballplätzen. Auch der Hoyerswerdaer FC ist aktiv im Schiedsrichterwesen verteten und erfüllt mehr als nur das vom Fußballverband geforderte Mindestsoll.

Ihr wollt auch aktiv als Referee mitmachen? Dann ist der Hoyerswerdaer FC für Euch die richtige Adresse. Denn außer dem Sportlichen (Training für Regel-, Leistungs- und Lauftests) und den regelmäßigen Schulungen sind unsere Schiedsrichter auch eine richtig gute Truppe. Treffen sich regemäßig auch zum gemeinsamen Essen.

Welche Voraussetzungen müssen Schiedsrichter erfüllen?

Mindestalter: Die Schiedsrichter-Ordnung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) empfiehlt ein Mindestalter von 12 Jahren.

Weitere Voraussetzungen: Die Schiedsrichter-Bewerber müssen Mitglied in einem Fußballverein sein (u.a. damit Versicherungsschutz besteht), Interesse am Fußball haben und die Einsatzbereitschaft mitbringen, jährlich mindestens 15 Spielleitungen zu übernehmen und an Weiterbildungsveranstaltungen teilzunehmen.

Ausbildung: Die Ausbildung erfolgt an 4 Ausbildungstagen. Dabei werden die zukünftigen Schiedsrichter in die Grundzüge der Fußballregeln eingeführt und auf die schriftliche Prüfung intensiv vorbereitet.

Prüfung: Schriftliche Prüfung (Beantwortung von Regelfragen) und auch körperliche Prüfung (Intervalllauf).

Einsätze: Nach Prüfung, je nach Alter im Junioren- und auch schon im Senioren-Bereich, beginnend in den Basisklassen. Hierbei erfolgt in der Anfangsphase möglichst Betreuung durch erfahrene Kollegen („Paten“).

Aufstieg: Bei Eignung können gegebenenfalls auf Kreis- und Bezirksebene zwei Klassen in einem Jahr übersprungen werden. Ab den Spielklassen der Landesverbände benötigt jeder Kandidat pro Spielklasse grundsätzlich ein Jahr. Bis in die Bundesliga sollen mindestens sechs bis acht Jahre veranschlagt werden. Die Eignung für die höhere Spielklasse wird durch Schiedsrichter-Beobachter festgestellt.

 

Und hier sind unsere Referees:

 

 

 
 

Daniel Grader

– Schiedsrichterobmann
– Schiedsrichter für die Kreisoberliga
– Futsalschiri für die Landesliga
– Mitglied im Schiedsrichterförderkader des WFV
Eric Stolarski

– Schiedsrichter für die Kreisoberliga
– Futsalschiri für die Kreisliga
– Mitglied im Schiedsrichterförderkader des WFV
Florian Rang

– Schiedsrichter für die Kreisklasse
– Aktiver Spielder in der 2. Männermannschaft
– Trainer Bambinis
Mirko Scheffler

– Schiedsrichter für die Kreisklasse
– Futsalschiri für die Kreisliga
– HFC Vorstandsmitglied
Alexander Langer

– Förderkadermitglied
Max Jarosch

– Aktiver Spieler der B-Junioren
Benno Berlin

– Aktiver Spieler der C-Junioren
Benjamin Wabnitz

– Aktiver Spieler der C-Junioren
Michael Jeriomkin

– Aktiver Spieler der C-Junioren
Clemens Reiche

– Futsalschiri für die Kreisliga