Frauen – Pokal Viertelfinale gescheitert

Pokal Viertelfinale gescheitert

[MW] Diesmal traten unsere Frauen,wieder auswärts bei SV Grün Weiß Hochkirch – Frauen an.Wie schon im letzten Jahr.Doch diesmal unter anderen Bedingungen.Beide Mannschaften mit neuen jungen Spielerinnen an Bord.
Und es entwickelte sich ein interessantes und sehr faires Spiel,wo der HFC die erste Duftmarke ablegte mit einen Lattentreffer nach einen Freistoß.Das weckte die Frauen von Hochkirch und sie kamen immer besser ins Spiel.So konnte dann Hochkirch nach einer knappen halben Stunde zum doppelschlag ausholen und 5min unkonzentriertheit ausnutzen.
Nach der Pause stellten wir um,damit wir mehr Akzente nach vorne setzen konnten.Aber Hochkirch stand stark in der Abwehr und so konnte sie viele Schüsse auf ihr Tor abwehren und wenn ein Schuss durchkam,Stand da noch eine sehr gut aufgelegte keeperin im Tor.
Es war ein munteres Spiel mit chansen auf beiden Seiten.Aber mit Spielvorteilen des Heimteams.So konnten sie durch ein Standard auf 3-0 erhöhen und durch ein Sonntagsschuss (tolles Tor)😊auf 4-0 erhöhen.
Unsere Frauen gaben aber überhaupt nicht auf.und so kamen wir auch bis zum Schluss zu weiteren guten Chansen.Und man kann nur Stolz sein auf die Truppe.Auch wenn wir als Verlierer vom Platz gingen,so gingen unsere Mädels mit einem Lächeln vom Platz.Und zur Belohnung nochmal zu Mc Donalds 😂damit unsere Torhüterin noch ihre Ambrust bekam.😎😂😂
Die Frauen von Hochkirch gehen aber verdient als Sieger vom Platz.und wir wünschen Ihnen viel Glück in der weiteren Saison.und beide Teams haben es gezeigt,das es auch anders geht als letzte Saison.
FAIR UND MIT SPAß AM FUSSBALL.